SORTE FARGA

(PDO Baix Ebre – Montsià)

FARGA

Sehr alte Sorte und sehr kräftig. Die Produktion ist gering und wechselt zwischen aufeinander folgenden Jahren, was sie noch weniger produktiv macht. Der Produktionsbeginn erfolgt spät in der Saison. Frühe Reife und Clusterbildung. Andro-sterile Sorte. Die Früchte haben eine hohe Haltekraft, was die mechanisierte Ernte erschwert. Empfindlich gegen Fliegenangriffe.

Sensorisches Profil

Farga:Mittel- bis hochfruchtiges natives Olivenöl mit ausgeprägter grüner Konnotation (gemähtes Gras und Anklänge von grüner Banane und Walnüssen, Tomate und Artischocke), mit der Tendenz, als Ergebnis ein sehr ausgewogenes Öl zwischen süß, bitter und scharf zu geben, mit einer leichten Endstringenz. Es ist ein sehr interessantes Öl, entweder als Sorte oder zur Mischung und guten Lagerung, besonders wenn es früh geerntet wird.

 

olives fargues
comprar oli d'oliva verge extra premium de la varietat farga Lacrima Olea de la Cooperativa de Godall. Un oli exquisit de les varietats més antigues d'oliveres que es coneixen.
segell DOP
oli del baix ebre montsia

Mit der Sorte farga assoziierter Ort: Font l’Arboç (alter Weg von Amposta)

Brunnen, der die meiste Zeit des Jahres entspringt, weil er sich im unteren Teil der Serra de Godall befindet. Es gibt ein großes Erholungsgebiet, wo man am Wochenende ein Picknick machen kann.

40°40’8.70″N 0°28’39.91″E

paratge de la Font l'Arboç a Godall